Sophie Kessler überrascht bei Landesmeisterschaft der Damen

 

Am 14.9.2019 wurde in Urfahr die Landesmeisterschaft der Damen (Allgemeine Klasse) im Vorstiegsklettern (Lead) ausgetragen. Obwohl Sophie Kessler (NF Pucking) erst in einem Monat 15 Jahre alt wird, durfte sie trainingshalber daran teilnehmen. Es war aber von vornherein klargestellt, dass sie in der offiziellen Ergebnisliste nicht aufscheinen wird.

 

Trotzdem ging sie mit voller Motivation an die Sache heran. In der Qualifikation waren innerhalb von vier Stunden 13 teilweise stark überhängende Routen in sehr hohen Schwierigkeitsgraden zu bewältigen. Da galt es, sich die Kräfte gut einzuteilen und die richtige Abfolge an etwas leichteren und extremen Routen zu finden.

 

Anscheinend ist ihr das gut gelungen, denn nach der Qualifikation belegte Sophie in der inoffiziellen Wertung bereits Rang 3.

Im darauffolgenden Finale wurde der Schwierigkeitsgrad nochmals erhöht und die letzten Reserven wurden mobilisiert. Sophie drehte dabei noch einmal richtig auf und belegte letztendlich in der inoffiziellen Wertung den phantastischen Platz 2 in der Allgemeinen Klasse der Damen. Wie bereits gesagt, scheint sie in der offiziellen Liste nicht auf, aber es ist trotzdem ein sehr schöner Erfolg und bestätigt die Qualität des hervorragenden Trainings mit Andi Feyrer.  

 

Herzliche Gratulation und weiterhin viel Erfolg

Erhard Kirchmayr